BÜCHER

BÜCHER 2017-06-09T11:56:43+00:00

Das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ erforscht die Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Führungskultur von Unternehmen – auf der personalen und organisationalen Ebene. Die dabei und bei der praktischen Arbeit mit Unternehmen und ihren Mitarbeitern gewonnenen Erkenntnisse fließen auch regelmäßig in Bücher ein, die IFIDZ-Mitglieder entweder publizieren oder an deren Erscheinen sie mitwirken

 

Bücher der IFIDZ-Leiterin Barbara Liebermeister

cover-fuehrung-digital-ist-egal

Digital ist egal: Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet

GABAL Verlag, 2017

Mehr Infos – zu Amazon

cover-effizientes-networking-buch

Effizientes Networking: Wie Sie aus einem Kontakt eine werthaltige Geschäftsbeziehung entwickeln

Frankfurter Allgemeine Buch, 2012

Mehr Infos – zu Amazon

 

Bücher mit Beiträgen von Barbara Liebermeister

Chefsache Prävention I

Springer Gabler, 2014

Mehr Infos – zu Amazon

 

Weitere Bücher von  IFIDZ-Teammitgliedern

Ilona Bürgel: Psychische Ressourcen im Job

Psychische Ressourcen im Job

Ilona Bürgel, Verlag Herder, 2015

Mehr Infos – zu Amazon

Die Kunst, die Arbeit zu genießen

Ilona Bürgel, Verlag Herder, 2014

Mehr Infos – zu Amazon

Jetzt denk ich wirklich nur an mich - von Ilona Bürgel

Jetzt denk ich wirklich nur an mich

Ilona Bürgel, Südwest Verlag, 2013

Mehr Infos – zu Amazon

Auf zu neuen Ufern - Wie Unternehmen Ihre Zukunft sichern von Ulf D. Posé

Auf zu neuen Ufern – Wie Unternehmen ihre Zukunft sichern

Ulf D. Posé, edition winterwork, 2011

Mehr Infos – zu Amazon

Ethik für Einsteiger von Ulf D. Posé

Ethik für Einsteiger – Was Sie schon immer über Wirtschaftsethik wissen wollten

Ulf D. Posé, edition winterwork, 2011

Mehr Infos – zu Amazon

Von der Menschenführung zur Lebensführung

Von der Menschenführung zur Lebensführung: Führen im Dialog

Ulf D. Posé, Ronneburger Kreis, 2004

Mehr Infos – zu Amazon

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Abbrechen