Hurra, mein neues Buch ist da!

Startseite/News/Hurra, mein neues Buch ist da!

10. April 2017 – Endlich ist es soweit: 264 Seiten säuberlich gedruckt – das Ergebnis meines schreibtechnischen Aufwand im letzten Jahr ist da. Mein Buch „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet“ steht ab der ersten Märzwoche in den Regalen der Buchhandlungen in Deutschland.

Fein säuberlich ausgeführt finden Sie darin all meine Erfahrungen mit Führen im digitalen Zeitalter in Stories und Learnings – unterhaltsam aufbereitet und gar nicht „sachbuch-technisch“ zusammengefasst! Unabhängig davon, ob es Sie eine junge oder ältere Führungskraft sind, hier findet sich jeder an der einen oder anderen Stelle wieder! Vom Personalleiter bis zum Abteilungsleiter, vom Manager bis zum CEO finden Sie Antworten auf alle Unsicherheiten, die mit Führung im digitalen Zeitalter zu tun haben, anschaulich und klar erläutert. Ergänzt wird mein Werk durch Expertenmeinungen, Studienergebnissen und eigenen Erlebnissen aus der Praxis.

Viele Führungskräfte fragen sich, ob Führung in agilen Zeiten und Zeiten von Projektarbeit noch erforderlich ist? Ihnen wird in meinem Buch einfach und anschaulich übermittelt, warum Führung noch nie wichtiger als heute war – in einem Zeitalter, in dem sich alles wahnsinnig schnell ändert. Dabei lautet eine Botschaft: Chef ist künftig nicht mehr derjenige, der in einer bestimmten Position sitzt; ein respektierter Vorgesetzter ist vielmehr der, der die richtige Haltung gegenüber seinen Mitarbeitern wahrt. Denn eines bleibt im digitalen Zeitalter gleich: der Mensch. Er ist gar nicht so digital, wie wir vielleicht denken.

Wie muss die Führungskraft von heute und morgen sein, damit sie erfolgreich mit ihrem Team durchs digitale Zeitalter kommt? Welchen Herausforderungen muss sie sich stellen und wie einfach kann oft die Lösung sein, wenn man die Regeln, die seit Menschengedenken gelten, beherzigt? Und vor allem: Was braucht eine Führungskraft dafür? Welche Kompetenzen und Fähigkeiten sind erforderlich, damit sie auf der Karriereleiter weiterkommt?

Eines ist sicher, die Führungskraft von morgen muss ein Menschenmanager und darf kein Zahlenmanager mehr sein, sie sollte um ihre Stärken wissen und sich super vernetzen können. Unabhängig, ob es sich um den Digital Native handelt oder ein virtuelles Team, das es zu führen gilt, in diesem Werk finden sich alle Facetten der Führungskultur im digitalen Zeitalter. Wenn Sie eine Führungskraft sind, lohnt es sich für Sie sicherlich, mal einen Blick in mein Buch zu werfen.

Ich freue mich auf Ihre Resonanzen und Rückmeldungen.

2017-08-24T21:04:49+00:00 von |
Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Abbrechen