Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet.

Startseite/Offene Seminare, öffentliche Vorträge/Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet.
Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet. 2017-06-07T23:10:45+00:00

Das Seminar zum neuen Buch von Barbara Liebermeister

Die Digitalisierung verunsichert Führungskräfte. Sie fragen sich unter anderem: Welches Führungsverhalten ist künftig gefragt? Und: Inwieweit sollte ich meine Einstellung, mein Verhalten ändern? Antworten auf diese Fragen gibt den Teilnehmern dieses Seminar, indem es ihnen unter anderem aufzeigt, welche Denk- und Verhaltensmuster einen „Digital Leader“ auszeichnen. Zugleich macht es ihnen jedoch Mut, die nötigen Veränderungen beherzt anzugehen, weil sich ein zentraler Faktor im Führungsprozess nicht ändert: der Mensch. Er hat dieselben (Grund-)Bedürfnisse wie vor zehn oder gar 100 Jahren

 Zielgruppe: Führungskräfte und Entscheidungsträger aus dem mittleren und gehobenen Management – branchenübergreifend

Kerninhalte:

  • Was sind die zentralen Erfolgsfaktoren – von Unternehmen, Führungskräften – im digitalen Zeitalter?
  • Welche Denkweisen/Verhaltensmuster zeichnen Unternehmen, Führungskräfte aus, die den digitalen Wandel erfolgreich meistern? Was machen sie anders?
  • Wie „ticken“ Menschen? Was motiviert sie, treibt sie an?
  • Inwieweit verändert die zunehmende Vernetzung, die Digitalisierung die Erwartungen sowie Wünsche und Bedürfnisse der Kunden und Mitarbeiter?
  • Inwieweit entspricht die Führungskultur unseres Unternehmens, mein Führungsstil/-verhalten bereits den Erfordernissen des digitalen Zeitalters?
  • Was sind die größten (Erfolgs-)Barrieren? Wie können sie überwunden werden?

Dauer:  Tages-Seminar – 10 bis 18 Uhr (inkl. Pausen)

Ort: Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt

Teilnehmerzahl: maximal 12, um ein intensives Arbeiten und einen persönlichen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen

Methodik: Impulse, (Praxis-)Erfahrungsaustausch, Reflexion. Freuen Sie sich auf ungewöhnliche Seminarmethoden!

Nutzen für die Teilnehmer (u.a.):

  • Sie erfahren, welche Einstellungen und Verhaltensmuster Digital Leader auszeichnen und was ihre persönlichen Hürden für mehr Erfolg im digitalen Zeitalter sind.
  • Sie erfahren, wie andere Entscheider/Unternehmen die Herausforderungen des digitalen Zeitalters meistern.
  • Sie erhalten einen „Kompass“ für ihre künftige Führungsarbeit.
  • Sie tanken die nötige Energie, um die erforderlichen Veränderungen beherzt anzugehen.

Nächste Seminartermine:

  • 10. August 2017

Preis: 1480€ zzgl. MwSt. ((im Preis inbegriffen sind Seminarunterlagen, Business Lunch, Tagungsgetränke;  alle Teilnehmer erhalten ein Exemplar des neuen Buchs „Digital ist egal….“ von Barbara Liebermeister)

Referentin: Barbara Liebermeister

  • Gründerin und Leiterin des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ)
  • Wirtschaftswissenschaftlerin, zuvor in internationalen Unternehmen tätig (u.a. für Christian Dior, L’OREAL), anschließend für die Finanzindustrie
  • Autorin u.a. der Bücher „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet“ und „Effizientes Networking: Wie Sie aus einem Kontakt eine werthaltige Geschäftsbeziehung entwickeln“

Sie wünschen mehr Infos über das Seminar. Dann kontaktieren Sie bitte das IFIDZ – Email: info@ifidz.de oder Tel.: 069-719130965

Sie wollen sich für das Seminar anmelden: zum Anmeldeformular

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Abbrechen