Darum sind Frauen die besseren Führungskräfte!

Startseite/News/Darum sind Frauen die besseren Führungskräfte!
Unternehmer.de | 26. August 2015 | von Dr. Ilona Bürgel

 

Frauen in Führungsposition

Dass sie es sind, zog sich als roter Faden durch alle Unternehmenspräsentationen der „global female leaders conference“ in Berlin. 250 Frauen von allen Kontinenten, darunter unter anderem

•Petra Winter, Chefredakteurin der Madame,
•Simone Menne, CFO der Lufthansa AG,
•Dina Dublon, Aufsichtsratsmitglied von Microsoft, PepsiCo Inc., Deutsche Bank und Accenture PLC, USA und
•Xiao Xue, Chefredakteurin der Elle, China,

hatten zwei Tage Gelegenheit, sich über ihre Arbeit auszutauschen.

Unternehmen mit mindestens einem weiblichen Vorstandsmitglied 2005 und 2010 haben einer Analyse von Ernst & Young zufolge die besseren Kennziffern, insbesondere
•einen Umsatz von 64 Prozent gegenüber 44 Prozent und
•einen Gewinn von 89 Prozent statt 67 Prozent.

Besonders wertvoll scheinen Führungsfrauen in Unternehmen mit Frauenanteil zu sein. Wie kommt das?

Ist es der Charme der Frauen, oder ihre Umgangskultur, die hinter ihrem Erfolg stehen?

Sind Frauen fleißiger oder ehrgeiziger oder ist es vielleicht die Angst vor ihrer schlechten Laune, die ihre Unternehmen antreibt?

Was zeichnet den Erfolg von Unternehmerinnen aus?

Und gibt es vielleicht sogar etwas, was sie weltweit gemeinsam richtig machen?

Die Erfolgsformel hat etwas mit der wichtigsten Ressource in Unternehmen zu tun und das ist der Mensch.

Artikel weiterlesen

Bildquelle: @Minerva Studio – Fotolia.de

2017-06-09T11:56:44+00:00 von |
Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Abbrechen